zur Übersicht

Wandern

Ausrüstung

Getränke
Das Mitnehmen von ausreichender Flüssigkeit ist die Grundvoraussetzung für jede Wanderung. Der Körper dehydriert vor allem in warmen Regionen sehr schnell und braucht dementsprechend viel Wasser. Deshalb sollte man in regelmäßigen Abständen kleinere Mengen Flüssigkeit zu sich nehmen.
Es empfehlen sich leichte Wasserbehältnisse wie zum Beispiel Alu- oder Plastikflaschen.
Karten und Kompass
Vor Beginn der Wanderung ist es unbedingt anzuraten, sich die entsprechenden Wegkarten anzuschaffen. Eine großflächige Karte reicht in der Regel nicht aus, da hier die Wanderrouten nur in den seltensten Fällen eingezeichnet sind. Zur Gesamtorientierung sind diese natürlich trotzdem sehr nützlich.
Ein Kompass als zusätzliches Werkzeug zur Orientierung empfiehlt sich neben der Wegkarte.
Kleidung und Schuhwerk
Grundsätzlich gilt: Die Kleidung sollte an die Witterungsbedingungen angepasst sein.
Festes Schuhwerk mit griffiger Sohle spielt bei fast jeder Wanderung eine wichtige Rolle. In nahezu jedem Sportgeschäft findet man nach intensiver Beratung einen individuellen Sport- und Wanderschuh.
Die sonstige Kleidung sollte im Allgemeinen luftig und leicht sein. Eine strapazierfähige Hose ist anzuraten. Nach Möglichkeit sollte man dunkle Kleidung vermeiden. Kopfbedeckung ist vor allem für schattenlose Touren notwendig und sollte aus UV-undurchlässigem Material bestehen.
Regen-, Wind- und Kälteschutz sind ebenso Voraussetzung für längere Touren. Wer früh am Morgen startet, sollte eine Jacke mit sich führen.
Rucksack und Erste Hilfe
Der Rucksack sollte robust und wasserdicht sein, sowie ausreichend Platz bieten.
Ein Erste-Hilfe-Set ist zwar nicht zwingend erforderlich, bietet aber in kritischen Situationen eine nützliche Hilfe. Für wundgelaufene Füße empfehlen sich Blasenpflaster aus der Apotheke.
Sonnenschutz
Bei den meisten Wanderungen ist es sinnvoll, Sonnenschutz mitzunehmen und aufzutragen.
Wanderstock
Der Wanderstock ist vor allem bei Bergwanderungen hilfreich und bietet Sicherheit. Des Weiteren eignet er sich gut zum Trainieren verschiedener Muskelgruppen wie zum Beispiel Arm- und Schultermuskeln.
Verpflegung
Zur Verpflegung empfehlen sich kleine und leichte Lebensmittel. Die Menge orientiert sich an der Dauer der Wanderung. Zu empfehlen sind etwa belegte Brote, Obst oder getrocknete Früchte.
nächste Wanderung
  • close